Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wir möchten mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen die Geschäftsbeziehungen zu unseren Kunden und Geschäftspartnern verbindlich und fair regeln. Mit einer Bestellung erkennt der Besteller die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Art - Specials.de an und bestätigt die Kenntnisnahme und die Einbeziehung in den Kaufvertrag. Sie können die Geschäftsbedingungen an dieser Stelle einsehen und auch als pdf herunterladen und/oder ausdrucken.

1) Geltungsbereich

Grundlage einer Bestellung und eines Vertrages sind grundsätzlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Art - Specials.de in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung. Eventuelle Geschäftsbedingungen des Bestellers werden nicht Inhalt des Vertrages zwischen dem Besteller und Art - Specials.de, auch wenn kein ausdrücklicher schriftlicher Widerspruch durch Art - Specials.de erfolgt ist. Art - Specials.de behält sich vor, den Geschäftsbedingungen des Bestellers ausdrücklich schriftlich zu zustimmen.

2) Leistungsumfang und Entgelte

Sollten auf der Internet Homepage von Art - Specials.de Preise angegeben sein, so handelt es sich um Bruttopreise (inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer) zuzüglich Verpackung und Versand. Verbindliche Preise erfährt der Besteller durch eine direkte Anfrage bei Art - Specials.de Preisangaben in individuellen Angeboten von Art - Specials.de – insbesondere gegenüber nicht natürlichen Personen – können auch Nettopreise sein.

3) Vertragsschluss

Das Ausstellen eines Artikels auf unserer Homepage ist noch kein Angebot auf Abschluss eines Vertrages. Mit dem Ausfüllen und Versenden des auf der Homepage hinterlegten Bestellformulars an Art - Specials.de macht der Kunde uns ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages. Er erhält von uns eine E-Mail, die den Eingang der Bestellung bei uns bestätigt. In der E-Mail sind alle Einzelheiten der Bestellung aufgeführt. Der Besteller ist verpflichtet, persönliche Angaben für die Bestellung wahrheitsgemäß und vollständig gemäß den Anforderungen im Bestellformular anzugeben und die Daten im Bestellformular mit den Daten in der Bestätigung abzugleichen. Eventuelle Schreib- oder Rechenfehler oder sonstige Unstimmigkeiten sind umgehend an Art - Specials.de mitzuteilen. Die Bestellbestätigung stellt noch keine Annahme des Angebotes dar, sondern dient zur Information des Bestellers, dass seine Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt mit der Übergabe der Ware an das beauftragte Transportunternehmen zustande oder mit der ausdrücklichen schriftlichen Annahme. Art - Specials.de ist berechtigt, die Annahme des Antrages auf Abschluss eines Kaufvertrages ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Art - Specials.de übernimmt keine Garantie dafür, dass die auf der Homepage präsentierten Artikel jederzeit und in der gewünschten Anzahl lieferbar sind. Ist die gewünschte Ware in der bestellten Menge nicht lieferbar, so wird der Besteller darüber informiert. Sofern der Besteller schon bezahlt hat, erhält er den entsprechenden Betrag innerhalb von 10 Werktagen zurück erstattet.

3.1) Widerrufsrecht für individuell hergestellte Artikel

Soweit unsere Lichtbilder individuell nach den Wünschen des Bestellers angefertigt werden ist ein Widerrufsrecht des Kaufvertrages durch den Besteller für diese Waren gesetzlich ausgeschlossen (siehe §312d Abs. 4 Nr.1 BGB). Wir räumen dem Besteller jedoch ein Substitutionsrecht ein. Bei Nichtgefallen der Ware kann die Bestellung innerhalb von 10 Tagen nach Zugang an uns zurückgesendet werden. Der Besteller erhält dann von uns einen Gutschein im Gegenwert der bestellten Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware am 10. Tag nach Zugang. Das Substitutionsrecht kann pro Bestellung nur einmal ausgeübt werden und beschränkt sich auf zwei Artikel pro Besteller je Kalenderquartal. Art - Specials.de ist vor Rücksendung der Ware über die Ausübung des Substitutionsrechtes in Kenntnis zu setzen. Die Kosten und Gefahren der Rücksendung trägt im Fall der Ausübung des Substitutionsrechtes der Besteller. Bei der Rücksendung ist daher auf ausreichende Sicherung gegen Beschädigungen auf dem Transportweg zu achten. Wird die Ware ganz oder teilweise im verschlechterten Zustand zurück gegeben, so hat der Kunde Wertersatz an Art - Specials.de leisten. Der Kunde kann die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Die Artikel sind zu ihrem Schutz nur in der originalen Spezialverpackung des Hinweges unter Verwendung aller Schutzmaterialien zurück zu senden. Unberührt von der vorstehenden Regelung bleiben die Bestimmungen zur Gewährleistung und Haftung bei mangelhafter Ware.

3.2) Widerrufsrecht für nicht individuell hergestellte Artikel

Für Lichtbilder und Produkte, die in Ihrer Größe und Beschaffenheit nicht nach den Wünschen des Bestellers angefertigt werden steht dem Besteller ausschließlich das folgende gesetzliche Widerrufsrecht zu. Der Vertrag kann innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform oder durch Rücksendung des Artikels widerrufen werden. Die Frist beginnt frühestens an dem auf den Tag des Zugangs einer in Textform noch gesondert mitzuteilenden Widerrufsbelehrung folgenden Tag. Bei der Lieferung von Waren darüber hinaus nicht vor dem auf den Tag ihres Eingangs beim Empfänger folgenden Tag. Der Widerruf ist zu richten an:

Art + Specials
Panduka Wickramasuriya
Auf dem Rott 32
41564 Kaarst

E-Mail: anfrage[at]art-specials.de
Mobil: +49 (0)172 7149734

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Der Besteller erhält den entsprechenden Betrag zurückerstattet. Wird die Ware ganz oder teilweise in verschlechtertem Zustand zurückgegeben, so muss der Besteller Wertersatz an Art - Specials.de leisten. Die Wertersatzpflicht kann vom Besteller vermieden werden, indem er die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt. Die Artikel sind zu ihrem Schutz nur in der originalen Spezialverpackung des Hinweges unter Verwendung aller Schutzmaterialien zurück zu senden.

4) Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die vom Besteller angegebene Lieferadresse, sofern nicht anders vereinbart wurde. Die Versandkosten werden durch Art - Specials.de einzeln ausgewiesen und sind vom Besteller zu tragen. Teillieferungen sind möglich. Die daraus entstehenden Mehrkosten trägt Art - Specials.de. Der Besteller hat die erhaltene Ware umgehend auf Schäden und Mängel zu überprüfen und diese spätestens 10 Tage nach Eingang der Ware an uns zu melden. Die Rücksendung an uns muss zu angemessenen und üblichen Kosten und erst nach entsprechender Aufforderung durch Art - Specials.de erfolgen. Die Kosten für die Rücksendung sind dem Besteller durch Art - Specials.de zu ersetzen.
Es werden keine Retour-Kosten übernommen für Sendungen aus dem Ausland.

4.1) Versandkosten

Die Versandkosten variieren je nach Produkt. So werden zum Beispiel Bilder mit Glasscheibe anders verpackt als Bilder ohne Glasscheibe, somit erhöhen sich natürlich auch die Versandkosten.
Wenn Sie die genauen Versandkosten erfahren möchten, so rufen Sie uns doch bitte an und teilen uns mit für welches Produkt Sie sich interessieren.

5) Zahlung und Zahlungsweisen

Es werden nur die im Bestellformular genannten Zahlungsweisen akzeptiert. Der Besteller hat die Möglichkeit, per Vorauskasse zu bezahlen. Bei individuellen schriftlichen Angeboten von Art - Specials.de wird die Zahlungsweise individuell vereinbart.

6) Aufrechnung, Zurückbehaltung

Das Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von Kunstdrucke am Südstern anerkannt sind. Außerdem ist er zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

7) Haftung für Schäden

Für Personenschäden haften wir unbeschränkt. Das gleiche gilt für sonstige Schäden, die dem Kunden infolge einer von uns vorsätzlich oder fahrlässig verübten Pflichtverletzung entstanden sind. Für vertragstypische Schäden, die dem Kunden infolge einer von uns verübten wesentlichen Vertragsverletzung entstanden sind, haften wir auch dann, wenn uns lediglich leichte Fahrlässigkeit zur Last fällt. Im Übrigen ist unsere Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Eine wesentliche Vertragspflicht im vorgenannten Sinne ist eine solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf. Jegliche Haftung, für Schäden die aus der Benutzung der Homepage entstehen, ist ausgeschlossen.

8) Gewährleistung und sachgemäße Behandlung von Lichtbildern

Wir übernehmen keine Gewähr für geringfügige Abweichungen der gelieferten Artikel von den Produktabbildungen und Produktbeschreibungen beziehungsweise vom Original oder von einem anderen Lichtbild aus derselben Produktion. Bei Druckerzeugnissen sind geringfügige Abweichungen im Farbton, im Format, in den Abmessungen und in der Beschaffenheit des Materials und in der Oberflächenqualität nicht vermeidbar. Derartige Abweichungen berechtigen nicht zur Mängelrüge. Für die von uns vertriebenen Produkte werden branchenübliche Materialien verwendet. Die Farben haben zwar eine hohe Widerstandskraft gegen UV-Strahlung. Durch dauerhafte und intensive UV-Einstrahlung kann eine Beeinträchtigung des verwendeten Materials jedoch nicht ausgeschlossen werden. Deshalb können wir für diese Art von Qualitätsverlusten keine Gewähr übernehmen. Druckerzeugnisse sind nicht für den Gebrauch im Freien vorgesehen und auch nicht für Räume mit einer Luftfeuchtigkeit, die das Niveau normaler Wohnräume übersteigt (Bäder, Kellerräume etc.). Für Schäden, die durch die Aufstellung der Lichtbilder in derartigen Räumen oder im Freien entstanden sind, haften wir nicht. Sollte eine Verwendung im Freien oder in Nassräumen möglich sein, so wird in unserer Produktbeschreibung ausdrücklich darauf hingewiesen. Die gesetzliche Gewährleistungsfrist beträgt zwei Jahre und beginnt mit Übergabe der Ware. In dieser Zeit werden alle Mängel, die der gesetzlichen Gewährleistungspflicht unterliegen, kostenlos und innerhalb von 14 Tagen behoben. Kommt Art - Specials.de der Nacherfüllungspflicht nicht innerhalb von 14 Tagen nach oder schlagen zwei Nachbesserungen fehl, steht dem Kunden das Recht zum Rücktritt vom Kaufvertrag, der Kaufpreisminderung, des Schadenersatzes und des Ersatzes vergeblicher Aufwendungen zu. Ausgenommen von der Gewährleistung sind Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege oder Lagerung zurückzuführen sind.

9) Ausstellung von Lichtbildern und Nutzungsrechte

Die öffentliche Ausstellung von erworbenen Kunstwerken und Kunstdrucken bedarf im Einzelfall der Zustimmung des Künstlers. Es werden durch den Erwerb eines Lichtbildes keine Nutzungsrechte eingeräumt. Die Lichtbilder dürfen aber weiter verkauft werden.

10) Urheberrecht an Inhalten der Homepage

Die auf dieser Homepage enthaltenen Inhalte sind geistiges Eigentum von Art & Specials.de. Es wird keine Lizenz zur Nutzung des geistigen Eigentums von Art - Specials.de oder Dritter erteilt. Der Inhalt dieser Homepage darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Seite 11) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von persönlichen Daten

Daten und Informationen, die wir vom Besteller erhalten, werden von uns für die Abwicklung Ihrer Bestellungen, die Lieferung von Waren und das Erbringen von Dienstleistungen sowie die Abwicklung der Zahlung genutzt. Der Besteller erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten im Rahmen der Vertragsabwicklung elektronisch gespeichert und verarbeitet werden. Wir verpflichten uns, seine Daten nicht unbefugten Dritten zur Verfügung zu stellen. Die Daten werden an befugte Dritte (z.B. an Lieferanten) nur weiter geleitet, soweit das zur Erfüllung des Kaufvertrages, das heißt zur Herstellung, zur Lieferung oder zur Kaufpreiszahlung nötig ist. Verantwortlich für die Datenerhebung ist die Geschäftsführung von Kunstdrucke am Südstern. Kunden haben die Möglichkeit, einen Newsletter über uns zu beziehen. Bei Anmeldung zum Newsletter werden die Daten des Anmeldenden zur Werbung und zu Marktforschungszwecken gespeichert. Das gilt bis zur Abmeldung von dem Newsletter. Eine vollständige Datenschutzerklärung ist als pdf auf unserer Homepage zum Download erhältlich. Wir weisen darauf hin, dass bei der Übertragung von Daten über das Internet nach dem heutigen Stand der Technik nicht ausgeschlossen werden kann, dass während der Übermittlung von Daten Dritte darauf Zugriff erlangen. Für hieraus entstehende Schäden übernimmt Kunstdrucke am Südstern keine Haftung.

12) Geltendes Recht

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

13) Unwirksamkeit von Bestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages ganz oder teilweise gegen zwingendes Recht verstoßen oder aus anderen Gründen nichtig oder unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Unrichtige Bestimmungen sind durch werden durch die entsprechende gesetzliche Regelung ersetzt.

Stand: 10.11.2011
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden